Ferienhof Eberle
Ebene 75, Bolgenach
6952 Hittisau, Österreich

Mobil: +43 664 5173720
Tel.: +43 5513 20091
info@familie-eberle.at

www.familie-eberle.at

Anfrage

Kultur rund um Hittisau

Kulturelle Ausflugstipps in der Umgebung!

Schubertiade Saal in Schwarzenberg

Das bedeutendstes Schubert-Festival der Welt.
Jeweils im Frühjahr und im Spätsommer findet die Schubertiade statt, ein Musikfestival, welches jährlich tausende Zuhörer aus aller Welt begeistert.
Die ländliche Gegend und der neuumgebaute Angelika Kauffmann Saal bieten den idealen Rahmen!

Vom 18. Juni - 3. Juli und vom 27. August - 11. September 2011 stehen Veranstaltungen auf dem Programm: Kammerkonzerte, Liederabende, Klavierkonzerte, Orchesterkonzerte, Lesungen und Meisterkurse.

Schubertiade-Konzert-Shuttle-Bus
Der Konzert-Shuttle-Bus kostet Euro 4,50 pro Person für die Hin- und Rückfahrt. Sie kommen 30 Minuten vor Konzertbeginn beim Angelika-Kauffmann-Saal an. Nach dem Schlussapplaus bringt Sie der Bus wieder zurück zu den Hotels.

> Programm Schubertiade 2011 als pdf zum Download
> Schubertiade

Sennerei Museum Hittisau

Wie es war: wie es ist!
Besichtigen Sie eine Sennküche und Geräte aus der Käseherstellung und Milchverarbeitung. In der Sennerei nebenan geht es ein wenig moderner zu. Aber der Käse schmeckt wie eh und je.

Geführte Besichtigung des Alpsennereimuseums, Käseherstellung - wie sie vor 150 Jahren erfolgte - anschließend Film über die heutige Käseherstellung und kleine Käsekostprobe.
Termine: Mittwoch, 10.00 Uhr bzw. nach Vereinbarung (ganzjährig möglich).
Voranmeldung im Tourismusbüro (Tel. 05513 - 620950) bis Dienstag 17.00 Uhr.
Eintritt: 2,- € / Person

Frauenmuseum Hittisau

Frauen Museum Hittisau

Frauen Museum Hittisau

Das einzige Frauenmuseum Österreichs...

...befindet sich in Hittisau im Bregenzerwald, einer Region, der seit Jahrhunderten außergewöhnliche Frauen zugeschrieben werden. In preisgekrönter moderner Holzarchitektur wurde hier Raum für kulturelle Begegnung geschaffen. Im Spannungsfeld von Tradition und Innovation werden Ausstellungen zur Geschichte und Gegenwart von Frauen aus regionalem und überregionalem Blickwinkel erarbeitet.

Aus einer weiblichen Perspektive eröffnen sich alle Bereiche des Lebens neu und oft erstaunlich.

> Frauenmuseum